201301AN2 - Aviation-Media.com

...der zweite Teil unserer Air to Air Tour über München. Nach der "IWC" Ju-52 machten wir einen kleinen Stop in Dachau und koordinierten das Treffen mit der Antonov-2, die vom Chiemsee Rundflug zurück nach Oberschleißheim unterwegs war. Nach ca. 20 Minuten Flug trafen wir uns über dem Ebersberger Forst, südöstlich von München und konnten einige Wolkenlücken für uns nutzen um die begehrten Fotos zu schiessen. Vom Ebersberger Forst in Richtung Nordwesten mit dem Münchner Speichersee im Hintergrund. Nur bei der Allianz Arena versagte die Sonne ihren Dienst und wir beendeten unseren gemeinsamen Flug und drehten ab zurück nach Landshut.


Die Freunde der Antonov - Paul Hoffmann und sein Team sind an vielen Flugtagen mit ihrer "Anna" anzutreffen und bieten Rundflüge mit dem größten Doppeldecker der Welt an. Die Telefonnummer steht direkt auf dem Flieger, der Kontakt ist schnell hergestellt und Herr Hoffmann gibt freundlich Auskunft, auf welchem Flugtag sie wieder anzutreffen sind.


Thomas Ziegler, Januar 2013